Ansicht von 3 Beiträgen – 1 bis 3 (von insgesamt 3)

  • Autor

    Beiträge

    • Beitragsanzahl: 5352

      Ich will Anfang Oktober nach Kreta, evtl. in o.g. Hotel. War da schon jemand, oder kann mir jemand Tips geben für Matala, was man da anschauen kann, wo man einkaufen kann, wie der Strand so ist…

        Beitragsanzahl: 211

        Das Frangiskos-Hotel kenneichvon vor 14 Jahren und war seitdem nicht mehr dort. Die Inhaber sind eine nette Familie und wenn sich nichts veraendert hat, kann ich es immer weiter empfehlen. Es ist vom Strand nur 50 m entfernt.
        Der Strand in Matala ist sandig, nur im Wasser sind glitschige Steine. Empfehlenswerter sind die Comos Beach
        oder die Red Beach. Zur ersten sollte men motorisiert sein, ausser man mag das wandern und der 2.Strand ist ueber einen Berg erreichbar. Die Red Beach bietet keinen Schatten, ist aber nicht ueberlaufe.
        Was shoppen betrifft oder essen gehen, musst du dich ein bisschen umschauen. Wie gesagt, ich war seit damals nicht mehr in Matala.
        Lefteris

          Beitragsanzahl: 3

          Hallo Sonja,
          wir waren letzes Jahr in Kalamaki, ist in der Nähe von Matala. Matala hat meiner Meinung nach einen sehr kleinen Strand. Leider ist es in dieser Ecke der Südküste so, dass man kaum ohne Schuhwerk baden kann, wegen Steinen oder Felsplatten. Zu den Hotels in Matala kann ich Dir leider nichts sagen! Was man aber unbedingt da unten brauch, ist ein fahrbarer Untersatz!

          Gruß
          Sternchen1a

        Ansicht von 3 Beiträgen – 1 bis 3 (von insgesamt 3)
        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
        Nach oben