Ansicht von 4 Beiträgen – 1 bis 4 (von insgesamt 4)

  • Autor

    Beiträge

  • Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 274

      Fuer Leute aus der Schweiz oder dem Grenzgebiet. Soeben habe ich von Akrotheama Griechische Kulturgruppe die folgende Information bekommen

      Eleni Tsaligopoulou – Yiannis Kotsiras Do 01.06.2006 Zürich, Volkshaus

      Zwei echte Stimmen Griechenlands.
      Rembetika. Laika. Zeitgenössische Lieder.

      Zwei der stärksten Persönlichkeiten der griechischen Musikbühne arbeiten zusammen und präsentieren dem Schweizer Publikum den zeitgenössischen künstlerischen Ausdruck Griechenlands. In einem Konzert mit sämtlichen Facetten ihres Repertoires, vor allem auch mit sehr beliebten Liedern, die zeitlich und stilistisch einen grossen Teil des griechischen Liedguts abdecken – volkstümliche Lieder, Rembetika, moderne griechische Lieder – bieten sie ein einzigartiges Programm.

      Das Programm von Eleni Tsaligopoulou und Yiannis Kotsiras hat Dinos Georgountzos mit der Hilfe von Stergios Gargalas optisch und akustisch ausgestaltet und orchestriert. Sie werden begleitet von einem neunköpfigen Orchester mit traditionellen sowie modernen elektrischen Instrumenten.

      Veranstalter:
      http://www.akrotheama.ch

      Produktion:
      http://www.erodios.gr

      Vorverkauf
      http://www.starticket.ch/0ChooseCat.asp?ShowID=6399&ShowDetails=1&FloorID=159

      Teilnehmer
        Beitragsanzahl: 132

        Ich hoffe schwer dass die beiden auch nach München kommen.
        Sind absolute Spitze. Wer kann soll hingehen.

          Beitragsanzahl: 131

          Hallo, Silvia!
          Wirklich toller Tipp. Doch leider zu weit weg für mich. Allerdings wirft das wieder die Frage auf, wie könnte man an die aktuellen Gastspieltermine griechischer Künstler in Deutschland kommen? Denn ich glaube, dass kulturell doch so einiges läuft. Man erfährt es nur nicht. Oder zu spät!
          Wäre für Hinweise und Tipps sehr dankbar!
          Gruß Aliza

          Teilnehmer
            Beitragsanzahl: 603

            Ich wäre soooo gerne mal dabeigewesen, leider zu weit fort von meinem Ort. Immer wieder bedaure ich es, dass diese griechischen Veranstaltungen immer nur im Grenzgebiet bzw. Schweiz/Süddeutschland sind.
            Warum nicht mal in Ostdeutschland?
            Schade…
            Liebe Grüße
            Knossos :'(

          Ansicht von 4 Beiträgen – 1 bis 4 (von insgesamt 4)
          • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
          Nach oben