Ansicht von 9 Beiträgen – 1 bis 9 (von insgesamt 9)

  • Autor

    Beiträge

    • Beitragsanzahl: 12

      Hallo nochmal,

      gleich hinterher noch eine zweite Frage:
      Wie sieht es mit einem Santorini-Ausflug im August ab Rethymnon aus? Fahren von dort Schiffe ab, wie teuer?

      Wie sill man am besten die Zeit dort nutzen, man wird ja bestimmt nicht mehr als 4 Stunden Zeit haben, oder?
      (Und bitte keine organisierten Busfahrten im Tourismuspulk :-))

      Grüße
      Stefan

        Beitragsanzahl: 3194

        Hallo Stefan,

        wenn Du über die Suchfunktion hier im Forum nach "Santorin" suchen lässt, bekommst Du schon einige Infos und Links zu Fahrplänen der Fähren. Die sind allerdings auch im Linkverzeichnis der Kreta-Impressionen aufgelistet (siehe Menü "Info"/"Links").

        Ab Rethymnon gibt es beispielweise Dienstags eine Autofähre morgens um halb Acht, schau mal hier:

        http://www.gtp.gr/

        (Hafencode Rehtymnon = RET, Santorin = ATI)

        Aufenthalt auf Santorin von 10 bis 18,30 Uhr ungefähr …

        Aber ohne "Tourismuspulk" dürfte illusorisch sein im August.

          Beitragsanzahl: 12

          Auch wenns spät kommt, danke für deine Antwort! 🙂 Hab mir eben deinen Tip angeschaut, ist ja wunderbar! In 2:20h nach Santorin!
          Weist du zufällig den Preis? Hab nichts gefunden!
          Was ist denn auf Santorin bei einem 1-Tages-Trip zu empfehlen, bzw. gibts noch "Geheimtips", die einigermaßen menschenlos sind???

          Teilnehmer
            Beitragsanzahl: 44

            Jau das ist ne gute Frage und ne gute Idee.
            Juhuuuuuuuuuuuuuuu nur noch 4 Wochen dann gehts ab für 14 Tage 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

            Teilnehmer
              Beitragsanzahl: 274

              Hallo
              Ein Tagesausflug ist zwar ziemlich kurz, fuer einen ersten Eindruck der Insel reicht es aber, betrachte einfach den Weg dahin auch schon als "Ausflug". Touristen wirst Du ueberall treffen, es gibt aber sehr wohl Moeglichkeiten, dem Ansturm etwas auszuweichen.
              Erstens kommt es drauf an, ob ihr vornehmlich am Kraterrand bleiben wollt, oder ins Inselinnere oder ans Meer fahren wollt. Die Busverbindungen sind gut und die Distanzen kurz. Eventuell lohnt es sich auch nur fuer einen Tag einen fahrbaren Untersatz zu mieten, Bueros hat es in der Gegend des Busbahnhofs genug. Oder aber ihr geht gleich nach der Seilbahnstation dem Kraterandweg entlang Richtung Firostefani, je weiter man von Fira Stadt weg kommt, umso weniger Touristen hat es (das heisst aber nicht dass es keine anderen Besucher mehr hat, Du bist ja schliesslich auch "Tourist"!) Schon Firostefani ist viel ruhiger und die Aussicht genauso schoen. Oder Du gehst zu Fuss auf der Paralellstrasse zum Kraterrandweg durch die Gassen wo auch das Santorini Museum ist (interessante Fotosammlung von Alt Santorini).

              Schau doch einfach mal in diesen Link rein, da findest Du einige gute Tipps und schoene Fotos zu Santorini.

              http://www.kalliste.de/

              Viele werden Dir sagen, es lohnt sich nicht fuer einen Tag. Natuerlich waeren zwei besser (schon wegen des Sonnenuntergangs) aber auch an einem Tag bekommt man einen Eindruck und weiss, ob man vielleicht Santorini mal laenger besuchen moechte, was wir zum Beispiel getan hatten.

              Weitere Fragen, nur zu…
              Silvia

                Beitragsanzahl: 12

                Hallo Silvia,

                vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ja, ich denke ein Tag ist schon kurz. Aber wenn man mit der von Herbert empfohlenen Fähre fährt, dann hat man immerhin 10 Stunden auf der Insel.
                Ja, Touristen sind wir wohl alle in Griechenland, da hast du schon recht… 😀 Mir stößt es nur immer etwas auf, wenn mir ein Pulk von 30 "Pauschaltouristen" auf Esels Rücken entgegenkommt, die ganz stolz mit ihrem "Eselsführerschein" winken… ;D ::)
                Ich denke (zur Zeit), dass das Interessanteste an Santorin doch der Kraterrand ist, der Höhenunterschied zwischen Land und Meer ist bestimmt live sehr beeindruckend.

                Betreff fahrbahrer Untersatz: Wir werden auf Kreta einen Leihwagen haben, und von Rethymnon die Fähre nach Santorin nehmen, ich glaube aber, dass die Leihwagen die Insel nicht verlassen dürfen!??! Wo legt die Fähre von RET denn bei Santorin an? Kennt jemand die Preise (mit / ohne Auto)?

                Nun, dass ist erstmal genug zum lesen denke ich.. 🙂
                Grüße
                Stefan

                Teilnehmer
                  Beitragsanzahl: 274

                  Ob man einen Leihwagen nach Santorini mitnehmen kann, weiss ich leider nicht. Das kannst Du aber sicher in Erfahrung bringen oder sonst wer im Forum weiss es. Die Faehre mit Autotransport legt aber sicher im Faehrhafen in Athinios an und von dort gibt eine gut ausgebaute Strasse nach Fira und andere Orte. Von Athinios aus fahren auch Busse. Wie Du sicher gesehen hast, gibt es auf der Seite von Kalliste.de ein sehr gute Santorini Karte zum ausdrucken.

                  Solltet Ihr mit dem Wagen nach Santorini fahren, dann empfehle ich Dir einen Besuch in Pyrgos und eine Fahrt auf den Profitis Elias. An dieser Abzweigung faehrt man von Athinios sowieso vorbei.

                  Auf die Eselkarawane haben wir uebrigens auch verzichtet….. 🙂 selbst als wir mit dem Boot vor Scala an der Boje lagen, da sind wir mit der Luftseilbahn gefahren und bei unserem Wochenaufenthalt sind wir geflogen.

                  Silvia

                  Uebrigens, hier ist ein Link zu einer Webcam in Santorini
                  http://www.santorini.net/caldera.html
                  habe gerade rein geschaut und moechte am liebsten die Koffer packen. Und hier auch noch einige Impressionen vom "unserem" Hotel in Firostefani direkt am Kraterrandweg, in dem wir wohnten
                  http://www.panoramiki.com/efterpivillas.htm

                    Beitragsanzahl: 3194

                    Hallo,

                    Mietwagen duerfen die Insel nicht verlassen, nicht auf Faehren mitgenommen werden, etc. …

                    Steht in der Regel im "Kleingedruckten" jedes Vertrages …

                      Beitragsanzahl: 12

                      Hab ich mir fast gedacht, und wenn ich grad beim denken bin… ;D wahrscheinlicher ist es eh billiger sich auf santorin einen fahrbaren untersatz auszuleihen, als das auto mit der fähre mitzunehmen…

                    Ansicht von 9 Beiträgen – 1 bis 9 (von insgesamt 9)
                    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
                    Nach oben