Ansicht von 4 Beiträgen – 1 bis 4 (von insgesamt 4)

  • Autor

    Beiträge

  • Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 123

      Tag zusammen,

      bei meinen letzten Besuchen auf Kreta habe ich immer mal wieder als Vorspeise "Opaki" gegessen. Das ist geräuchertes Schweinefilet in kleinen Stücken.
      Kennt das jemand von Euch? Falls ja, wäre ich an einem Rezept hinsichtlich der Würzung interessiert.

      Danke,
      Grüße,
      Uli

      Teilnehmer
        Beitragsanzahl: 123

        Ich nochmal: Kommando zurück: ich weiß jetzt, warum ich im Netz nichts fand: Es heißt Apaki, ich bin ein Depp.

        Grüße,
        Uli

        Teilnehmer
          Beitragsanzahl: 16

          Hallo!

          In einem meiner kretischen Kochbücher steht folgendes Rezept für Apaki:

          Verwendet wird Lenden-Filet, das in Streifen geschnitten und über den Kamin gehangen wird.
          Dann werden verschiedene Gewürze wie Oregano, Salbei, Lorbeer usw.
          ins Feuer geworfen, mit der Asche abgedeckt und das Fleisch wird so im Rauch geräuchert.
          Wenn es eine rosige Farbe angenommen hat, ist es fertig und mehrere Wochen haltbar.

          (Ich habe natürlich sinngemäß und nicht wörtlich wiedergegeben).

          Viel Spaß beim Räuchern 😉

          Teilnehmer
            Beitragsanzahl: 993

            Hallo Uli,

            schau doch ‘mal hier rein:

            ==>> KLICK MICH!

            Kali Orexi und schönen Sonntag wünscht

            Brauer-Fredl

          Ansicht von 4 Beiträgen – 1 bis 4 (von insgesamt 4)
          • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
          Nach oben