Ansicht von 6 Beiträgen – 1 bis 6 (von insgesamt 6)

  • Autor

    Beiträge

  • Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 96

      Hallo Liebe Kretafreunde.
      Dieses Jahr möchte ich mein Auto nach Kreta mitnehmen.
      Abfahrt wäre in der Gegend um Zürich, Ziel ist die Insel, wo der Weg langgeht ist egal. Hab mir Gedanken gemacht über die Möglichkeit mit der Fähre von Kalamata oder Gythio nach Kastelli-Kissamos zu Schippern, weiss aber nicht ob es diese Verbindung noch gibt. Recht wärs mir schon wenn ich nicht in eine grössere Stadt müsste.
      Vielen Dank im Voraus
      Schwoob

      Teilnehmer
        Beitragsanzahl: 132

        Hallo Schwoob,
        die Fährverbindung gibt es noch. Neuer Fahrplan aber erst ab ca. März einzusehen (aber ich gehe mal davon aus, dass du im Sommer kommen willst). Die Vintsentzos Kornaros ist zwar nicht mehr das neueste Schiff aber es fährt ja tagsüber und das ist recht gemütlich. Hier ein Link von der Lane Sea Lines.
        http://www.kythira.info

        Teilnehmer
          Beitragsanzahl: 96

          Hallo Kretafritz
          Das es die Fähre noch gibt ist schon mal eine gute Nachricht. Schön daß ich Die mit einplanen kann. Ich fahre wahrscheinlich erst im Juli, habe vor circa 2 Monate auf Kreta zu bleiben, mit Kissamos als Start und Endpunkt. Es ist zwar noch viel Zeit bis dahin aber die Planerei macht auch Spass.
          Vielen Dank für Deine schnelle Antwort
          Gruss Schwoob

          Teilnehmer
            Beitragsanzahl: 993

            Hallo Schwoob,

            ich denke, Du bist noch voll in der Planung Deiner Auto-Schiffsreise.
            Habe per Zufall ein abenteuerliches Aus- und Einschiffen bei einer
            Fähre ("Adamantios Korais") am Hafen der Kykladen-Insel Kimolos
            auf Youtube gesehen: KLICK MAL HIER!
            Doch hoffe ich, dass Dir sowas auf jeden Fall ersparen bleibt.

            Gruß Brauer-Fredl

            Teilnehmer
              Beitragsanzahl: 993

              Hallo Schwoob,

              heute habe ich auf ANATOLH online gelesen, dass die
              "Vitzenzos Kournaros" ab morgen Montag, den 20. Juni wieder bis Ende August (Verlängerung bis
              Mitte September ist möglich) die Strecke Kalamata über Kythira nach Kissamos wieder mitbefährt.

              Gruß Brauer-Fredl

              Teilnehmer
                Beitragsanzahl: 1535

                Ich bin ein paar mal von Githion mit der Fähre nach Kissamos gefahren. Immer problemlos, im Gegensatz von Piräus nach Heraklion. Einmal musste ich in Heraklion, nachdem ich die Fähre monatelang vorher gebucht hatte vor der Abfahrt warten, währendessen mehrere schwarze Autos an mir vorbei fahren durften. Ich musste dann noch 20 Euro zahlen, weil sie mein Auto auf das Deck huben. Wo es dann im Sturm dem Salzwasser ausgesetzt war. Es war wieder ein Stück dritte Welt.
                Eine gute Reise und herzliche Grüsse
                Udo

              Ansicht von 6 Beiträgen – 1 bis 6 (von insgesamt 6)
              • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
              Nach oben