Ansicht von 3 Beiträgen – 1 bis 3 (von insgesamt 3)

  • Autor

    Beiträge

    • Beitragsanzahl: 3

      Hallo ich bin neu hier. Wir möchten gern im Mai nach Kreta fliegen. Mir hat im Internet die Pension Aretoussa von Familie Spinthaki gefallen. War schon einmal jemand da und wie war es.

      Außerdem möchte ich wissen, wieviel man für die Verpflegung z. B. Frühstück und eine Haupmahlzeit veranschlagen muss.

      Ist es angebracht, nur für bestimmte Ausflüge oder für den gesamten Zeitraum von 14 Tagen einen Mietwagen zu buchen (Pauschale)

      In froher Erwartung
      Schubi aus dem schmuddligen Deutschland

        Beitragsanzahl: 108

        hallo schubi,
        die von dir erwähnte pension kenne ich nur vom vorbeigehen, liegt an der durchgangsstraße, schaut von außen ganz schön aus, mehr kann ich dir leider dazu nicht sagen; wir wohnen in pitsidia immer in der "pension patelo", erhöhte lage und daher wunderschöner blick aufs meer und psiloritis, sehr saubere gepflegte anlage, kann ich dir nur empfehlen (zimmer 30 € pro tag)!
        zum essen: bei "eva und nikos", auch bei "mikes giros restaurant" haben wir für ein abendessen zu dritt (zwei erwachsene und kind) meist zwischen 20 und 25 € bezahlt, inklusive getränke und reichlich essen;
        du kannst von pitsidia aus zwar zu fuß zum komo-beach gehen , auch bis matala, evtl. könntest du ein fahrrad mieten, wenn du aber mehr von der insel sehen willst, ist ein auto schon empfehlenswert;
        pitsidia ist auf jeden fall ein guter standort für den urlaub, ich wünsche dir eine schöne zeit dort

        vg
        katharina

          Beitragsanzahl: 3194

          Hallo Schubi,

          Katharinas Tipp mit Mikes Restaurant kann ich bestätigen, die Aretoussa Pension kenne ich aber leider auch nicht aus eigener Erfahrung. Auf der Homepage sieht sie aber sehr nett aus, wir haben seit ein paar Jahren ein anderes Stammquartier in Pitsidia.

          Was Essen und Trinken angeht, hat man in Pitsidia schon eine ganz gute Auswahl, aber auch in der näheren Umgebung gibt es zahlreiche empfehlenswerte Ziele. Und das nicht nur abends sondern eben auch tagsüber und deshalb würde ich Euch auch einen Mietwagen – am besten natürlich für den kompletten Aufenthalt – anraten.

          Schau mal bei http://www.Kri-Kri.com vorbei und grüß Manolis von mir. Aber auch all die anderen Vermieter, die Du hier in den Kreta-Impressionen findest (unter "Links") sind zu empfehlen.

        Ansicht von 3 Beiträgen – 1 bis 3 (von insgesamt 3)
        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
        Nach oben