Zentral

Mariou

An der Nebenstrecke nach Plakias

Will man von Asomatos, am Ende der Kourtaliotiko-Schlucht nicht weiter zum Kloster oder Strand von Preveli, so bietet die Strecke über Mariou eine Alternativanfahrt nach Plakias. Über etwa sechs Kilometer verläuft die Straße oben am Hang des Kouroupa und bietet schöne Ausblicke auf das Küstengebirge und die Plakias-Bucht. Am Ortseingang von Mariou befindet sich rechter Hand in einer scharfen Linkskurve eine kleine, in den Felsen hinein gebaute Kapelle. Von hier passiert man einem Kilometer später den Abzweig nach Mirthios (Weiterfahrt z.B. nach durch die Kotsifou-Schlucht) und erreicht nach weiteren 4 Kilometern Plakias.

Gallery