Westkreta

Vamos

Ein Dorf blüht auf

Leserbeitrag:

„Der in der Region Apokoronas zwischen Kalives und Georgioupolis, östlich von Chania gelegene Ort Vamos war bis vor einigen Jahren nahezu verwaist und drohte völlig zu überaltern.

Heute erblüht Vamos dank der Kooperative „Vamos AE“ und mit Hilfe von EG-Zu-schüssen in neuer Pracht und sprudelt über vor zurückgekehrtem Leben. Die Kooperative wurde von Geschäftsleuten gegründet, die in Vamos geboren wurden, dann aber das Dorf verlassen hatten und, nachdem sie zwischenzeitlich andernorts beruflichen Erfolg fanden, später nach Vamos zurückgekehrt sind.

Im gesamten Ort hat es die Kooperative bereits geschafft, ehemals verlassene und heruntergekommene Häuser von seinerzeit begüterten venezianischen Familien kunstvoll zu restaurieren. Diese Häuser werden überwiegend an gut situierte Athener vermietet, die es aus dem Stress der Großstadt zur Erholung in die ländliche Idylle zieht. Außerdem hat die Kooperative die Infrastruktur des Dorfes durch den Betrieb einer Taverne, eines Kafenions und eines Einkaufsladens verbessert.

Meine persönlichen Urlaubserfahrungen in 2006 waren derart positiv, dass ich einen Abstecher nach Vamos nur empfehlen kann.“

Gallery