Westkreta

Akrotiri-Halbinsel

Abseits des Touristenrummels …

Trotz berühmter Klöster wie Agia Triada oder Gouverneto, dem Sorbas-Drehort Stavros oder dem nahen Flughafen von Chania finden sich auf der Akrotiri-Halbinsel immer noch Fleckchen, an denen der Tourismus (noch) nicht die zentrale Rolle spielt.

Z.B. Agios Onutrios mit seinem kleinen Fischerhafen und der natürlich nicht zu verschweigenden Ölverladestation an der Spitze des kleinen Kaps.
Oder der kleine feinsandige Strand von Kalatas direkt an der Uferstraße, auf der es weiter geht auch bis nach Tersanas mit seiner kleinen Badebucht.
Von Sternes, im Südosten der Halbinsel, lohnt auch ein Abstecher nach Maravi, auch „NAMFI Beach“ (NAto Missile FIring base) genannt.

Gallery